YOGA move

YOGA move ist ein Multitalent, welches fast alles kann: es ist Workout für Körper, Geist und Seele, Meditation in Bewegung, Stimulation für den Intellekt und Ort deiner mentalen Kraftquelle.

Mit YOGA move lassen sich all die Dinge erreichen, die selbst das anstrengendste Workout nicht schafft. Die positiven Wirkungen sind schon nach den ersten Trainingseinheiten deutlich spürbar.

YOGA move dient nicht nur der Entspannung, sondern ist eine vollwertige, multifunktionelle Sportart, und das seit mehreren tausend Jahren.

Mit YOGA move stärkst du dein Immunsystem und aktivierst die körpereigenen Heilkräfte, kräftigst die Muskulatur, verbesserst deine Koordination und wirst beweglicher. Körperlich und geistig gleichermaßen.

YOGA move hilft außerdem bei Rückenbeschwerden, Gelenkproblemen und psychischer Überlastung.

Stundeninhalte

Jeder YOGA move Kurs ist in 4 ineinandergreifende Phasen aufgebaut und trainiert alle physischen, grundmotorischen Fähigkeiten, sowie intensiv den Geist.

 

Phase 1 - Atemmeditation

Konzentrations- und Atemübung zur Einstimmung auf das folgende Programm

 

Phase 2 - Vorbereitung

Aufwärmen durch Mobilisation und Stabilisation

 

Phase 3 - Übungsabfolge

Multifunktionelle, fließend ineinander greifende Yoga Übungen

 

Phase 4 - Entspannung

Tiefenentspannung, Entspannungsreise, Relaxationen

Wirkungen

Persönlich - Zeitsparend - Effektiv

Druckversion Druckversion | Sitemap
© moving moments